Je mehr wir fähig sind zu lieben – die Bäume, die Erde, das Wasser, die Luft, unsere Mitmenschen und uns selbst; desto mehr leben wir im natürlichen Kreis des Lebens und desto gesünder werden wir sein.

Carl Simonsohn

 

Die Natur um uns herum aber auch in uns selbst, ist wie eine Schatztruhe – aus der wir nicht sinnlos schöpfen dürfen sondern ihren kostbaren Inhalt

  • bewahren z.B. durch Regenerationskur
  • wiederherstellen, wie bei Darmdysbiose-Therapie in den einzelnen/verschiedenen Lebensphasen
  • unterstützen z.B. den Wechseljahren der Frau bzw. des Mannesoder

sogar

  • bereichern z.B. durch Magnetfeldtherapie.

Die Vielfalt der uns umgebenen Naturwunder: Licht, Wasser, Farben, Klang, Pflanzen und Tiere bildet eine vielschichtige Mosaik, aus der ich als Ärztin für Naturheilkunde helfen möchte, dass Sie als Patient sich Ihrer Schatztruhe lange erfreuen können…

Lassen Sie sich überraschen